TKO zu CoVid-19
Update zum 07.07.2020

Nachdem aktuell Lockerungen der Einschränkungen vorgenommen werden, ändern sich auch die Verfahrenseinschränkungen in den Standesämtern. Den Weg zurück nur Normalität, auch wenn dieser noch lange sein wird, unterstützt TKO unter anderem mit folgenden Möglichkeiten:

  • Anpassungen der Hinweistexte auf die Anzahl der Gäste,
  • Gästelisten mit Hinweis auf Löschung nach vier Wochen,
  • Anpassung der Fristen zur Anmeldung der Eheschließung.

Update 23.03.2020
Je nach Bundesland und Kommune agieren die Standesämter aktuell unterschiedlich in Bezug auf die Durchführung von Eheschließungen. TKO stellt hier verschiedene Möglichkeiten der Planungsanpassung zur Verfügung, die aktuell kostenfrei für die Kunden je nach Wunsch von uns kurzfristig konfiguriert werden.

  • Reservierungen komplett aussetzen - die Informationen für die Bürger über die Trauorte bleiben erhalten.
  • Individuelle Infotexte für den Bürger zur Information der Durchführung der Eheschließung, sofern es hier Einschränkungen (Anzahl der Gäste, Durchführung von Sektempfängen etc.) gibt.
  • Fristanpassung des erstmöglichen reservierbaren Termins in die Zukunft. So hat der Bürger die Möglichkeit einer unverbindlichen Reservierung, die je nach Entwicklung der Situation, auch wieder vom Standesamt storniert werden kann.
  • Anpassung der Haftungsausschlüsse bei Reservierungen mit ausdrücklichem Hinweis der Vorläufigkeit der Reservierungen.
  • Komplette Deaktivierung von TKO für den Bürger. Für den internen Ablauf bleiben alle Funktionen weiterhin erhalten.

Alle diese Maßnahmen dienen der Information an den Bürger, bestmögliche Unterstützung im Standesamt und die Minimierung der persönlichen Kontakte, um die Verbreitung von SARS-Cov-2 zu verlangsamen und den Anforderungen der Behörden nachzukommen.

TKO - mehr als ein Traukalender!

Die moderne Lösung zur Online Terminvergabe für Standesämter in Deutschland, Österreich und der Schweiz, um Trautermine und weitere Anliegen einfach und transparent online zu planen und zu verwalten.

 

Ermöglichen Sie Ihren BürgerInnen rund um die Uhr die Recherche und Reservierung von Trauterminen. 

Behalten Sie dabei die volle Kontrolle über die möglichen Termine die zur Auswahl stehen. TKO vergibt dank

umfangreicher Regelwerke immer nur die Termine, die Sie auch wirklich zur Verfügung stellen möchten. 

 

TKO verwaltet zusätzlich auch weitere Termine wie Anmeldung zur Eheschließung, Geburtsanmeldung, Namensänderung, Kirchenaustritt und alle weiteren Termine im Standesamt.

 

Sie behalten dabei immer den Überblick und die Terminhoheit. Umfangreiche Regelwerke stellen sicher, dass nur die Termine zur Reservierung angezeigt werden, die Sie auch wirklich vergeben möchten. 

 

 

TKO Traukalender

Online Reservierung von Trauterminen auf höchstem Niveau. 

 

Vereinfachen Sie Ihre Abläufe im Standesamt, schaffen Sie Übersicht und automatisieren Sie Ablaufprozesse. Speziell für das Standesamt und trotzdem offen für Datenaustausch mit Bestandssystemen. 

Modul TVO

Das perfekte Ergänzungsmodul für TKO Traukalender. Verwalten Sie neben allen Trauterminen auch alle weiteren Termine im Standesamt. 

 

Anmeldung zur Eheschließung, Geburtsanmeldung, Namensänderung, Kirchenaustritt und weitere Termine verwalten Sie spielend.


News

Juli 2020

In der Landeshauptstadt Stuttgart können Bürger nun an 24 Trauorten die Reservierung von Trauterminen vornehmen. Zusätzlich können auch die Anmeldetermine gleich online gebucht werden. Das bringt eine deutliche Entlastung in den Standesämtern Stuttgart und Stuttgart-Bad Cannstatt.

 

Die Bezahlung der Gebühren erfolgt bereits bei Reservierung der Termine Online inklusive Anbindung der nachgelagerten Verwaltungssysteme. Damit ist der Ablauf für die Verwaltung deutlich vereinfacht und der Bürger kann vertraute Onlinebezahlmethoden nutzen. 

Mai 2020

TKO ermöglicht mit dem optionalen Erweiterungsmodul TVO die online Terminvergabe im Standesamt für viele Anliegen. Dabei wird nicht nur vom Bürger ein Termin gebucht, es werden auch gleich die individuell pro Anliegen erforderlichen persönlichen Daten abgefragt.

Derzeit unterstützte Anliegen:

  • Anmeldung zur Eheschließung
  • Geburtsanmeldung
  • Namensänderung
  • Kirchenaustritt
  • sonstige Termine im Standesamt

Juni 2020

Die Stadt Neckarsulm hat TKO Traukalender für die Reservierung von Trauterminen in Betrieb genommen. An drei Trauorten können die Bürger sich nun 24/7 über verfügbare Termine informieren und auch gleich reservieren. 

Mai 2020

Die Terminvereinbarung im Standesamt wurde erweitert um die online Terminreservierung für Kirchenaustritte. Termine und Kundenverkehr werden so exakt gesteuert, dass es zu keinen Wartezeiten innerhalb des Gebäudes kommt.


April 2020

Auch in Wolfsburg können die Bürger seit Anfang des Jahres die Trautermine an den verschiedenen Trauorten der Stadt reservieren. 

Die Reservierung an den beliebten Sondertrauorten ist für die Bürger ebenfalls möglich und optimiert so den Ablauf im Standesamt und bietet gleichzeitig einen tollen Bürgerservice.

März 2020

Seit 17.03.20 können die Bürger in Bergisch-Gladbach Trautermine an den Trauorten online reservieren.

Gerade in den CoVid-19 Zeiten ein umfassender Bürgerservice der persönlichen Kontakt vermeidet.

März 2020


 

 

Februar 2020

 

Die Fächerstadt Karlsruhe bietet den BürgerInnen an sieben Trauorten die Möglichkeit zur Eheschließung.

 

Seit Februar auch online über TKO.

Wir freuen uns über den Bürgerservice in Karlsruhe.


 

Januar 2020

 

TKO in Neubrandenburg online gegangen.

 

Sechs verschiedene Trauorte gibt es in Neubrandenburg, davon können aktuell drei direkt online reserviert werden. Alle Trauorte werden aber in TKO verwaltet, so dass alle Termine einheitlich verwaltet werden können. Eine deutliche Arbeitserleichterung im Standesamt und ein toller E-Goverment-Service.

 

Januar 2020

 

Die Landeshauptstadt Wiesbaden erweitert das seit 2014 bereits erfolgreich in der Kernstadt eingesetzte TKO auf alle eingebundenen Vororte.

 

Damit haben die Bürger die Möglichkeit, an weiteren 28 Trauorten in Wiesbaden den Eheschließungstermin online zu reservieren. 


 

Dezember 2019

 

Neue Funktionen, optimierte Layoutdarstellung, das ist nur eine Auswahl der Neuigkeiten im neuen TKO Release.

 

Durch die einfache Updatemöglichkeit haben unsere Nutzer die Möglichkeit, einfach und schnell die aktuelle Installation updaten zu lassen. Und so immer von aktuellen Versionen zu profitieren.

 

November 2019

 

Wir freuen uns, dass wir bei der Landesfachtagung in Baden Württemberg wieder mit dabei sein können.

 

1.500 Standesbeamte treffen sich zwei Tage in Ludwigsburg und haben die Möglichkeit, TKO im Echtbetrieb anzuschauen.


TKO Newsletter

Wenn Sie über Terminmanagement im Standesamt informiert bleiben wollen, können Sie sich für unseren Newsletter anmelden. Ihre Daten werden niemals an Dritte weitergeleitet oder für andere Zwecke verwendet. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich vom TKO Newsletter wieder abzumelden. 

Video-Tutorials

Um Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten von TKO zeigen zu können, haben wir Video-Tutorials erstellt, die alle Funktionen und Möglichkeiten zeigen. Zugang zu den kostenfreien Video-Tutorials können Sie über das Kontaktformular anfragen.

Falls Sie schon einen Zugang besitzen, dann melden sie sich gerne hier an.